Web Map Service

Google Maps WordPress Plugin – Der WMS Dienst

In Deutschland werden von vielen Behörden und öffentlichen Einrichtungen georeferenzierte Dienste im Internet bereitgestellt. Dazu gehören topografische Karten, Luftbilder, Bodenrichtwerte, Bebauungspläne, Kataster- und Liegenschaftsinformation etc. Diese Karten können mit dem Google Maps Plugin in WordPress dargestellt werden.

Im WordPress Admin-Bereich unter Einstellungen-Google-Maps können beliebig viele WMS, OsGeo oder OSM Kartenserver eingetragen werden, die dann dem Benutzer in der Kartenauswahlbox angeboten oder voreingestellt direkt angzeigt werden. Durch Klick im WMS Feld auf Neuer WMS Server wird ein leeres Kartensetup angezeigt.

Das Feld WMS Name ist der in der Kartenlistbox angezeite Name z.B. Meine-Karte, unter WMS Type wird der Servertyp gewählt WMS, OSGEO oder OSM. Im Feld Copyright kann ein Copyright Hinweis im HTML-Format hinterlegt werden.

Das Feld URL wird aus einer typischen Kartenanfrage abgeleitet und sieht je nach Servertyp so oder ähnlich aus:

http://www.WMS-Server.com/path?Version=1.1.0&Request=GetMap&Service=WMS&WMS=WorldMap&Layers=Earth Image,Borders,Coastlines&Format=image/jpeg&BBox=-20,-40,60,40&SRS=EPSG:4326&Width=400&Height=400

Aus dieser URL wird der letzten Teil entfernt,

&BBox=-20,-40,60,40&SRS=EPSG:4326&Width=400&Height=400

dies berechnet und ersetzt das Plugin. Der URL sieht dann so aus:

http://www.WMS-Server.com/path?Version=1.1.0&Request=GetMap&Service=WMS&WMS=WorldMap&Layers=Earth Image,Borders,Coastlines&Format=image/jpeg

Dokumentation über die WMS Spezifikation.

Unten sind zwei online Testserver Einträge (Topografische Karte USA und der Kanarischen Inseln) zum Ausprobieren.

Haben Sie fragen?
Benötigen Sie Hilfe?

Sprechen Sie uns an und berichten Sie über Ihre Erfahrungen.

Google Maps WordPress Plugin – The WMS Service

There are many public map servers out there. This Plugin helps you to add them to your Wordpess posts.

Inside the Admin Settings Google Maps area you’ll find this dialog to setup external map servers like WMS, OsGeo or OSM.

Chose a well formed name, copyright notice and select the server type.

The main work is to build the WMS Interface URL. The following shows a map tile through an internet browsers address window:

http://www.WMS-Server.com/path?Version=1.1.0&Request=GetMap&Service=WMS&WMS=WorldMap&Layers=Earth Image,Borders,Coastlines&Format=image/jpeg&BBox=-20,-40,60,40&SRS=EPSG:4326&Width=400&Height=400

Remove the attributes BBox , SRS, Width , Height, because they’ll be calculated and added by the plugin

 

The URL string you need is “http://www.WMS-Server.com/path?Version=1.1.0&Request=GetMap&Service=WMS&WMS=WorldMap&Layers=Earth Image,Borders,Coastlines&Format=image/jpeg“.

Finaly fill in the min.-max. zoom values and click the save button. That’s all…

Here you’ll find a reasonable Documentation of the WMS specification.

Try a real Map service using US Topo or Canaries and report to us about your experiences.


WMS Name: TopoUS
WMS Typ : WMS
Copyright: <a href=”http://msrmaps.com/WebServices.aspx” target=”_blank”>MSRMaps</a>
URL: http://msrmaps.com/ogcmap.ashx?version=1.1.1&request=GetMap&Layers=drg&Styles=&format=image/jpeg
min. Zoom: 15
max. Zoom: 5


ShortCode: [map maptype=TopoUS address="San Francisco, Fort Point"]

Kanarischen Inseln – Canaries

WMS Name:Canaries
WMS Typ : WMS
Copyright:<a href=”http:/grafcan.es/” target=”_blank”>grafcan</a>
URL:http://idecan2.grafcan.es/ServicioWMS/MT5?REQUEST=GetMap&FORMAT=image/png&LAYERS=WMS_MT5&VERSION=1.1.1
min. Zoom: 20
max. Zoom: 5

Kommentare sind deaktiviert.

ATLsoft | Top